Product was successfully added to your shopping cart.

Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie enthält die Datenschutzpraktiken von KidKraft, Inc. und von allen Websites, die sich im Besitz von KidKraft, Inc., seinen Tochtergesellschaften und Unternehmenspartnern befinden oder von ihnen betrieben werden.

In dieser Datenschutzrichtlinie wird beschrieben, wie KidKraft, Inc. (KidKraft) die personenbezogenen Daten, die Sie auf www.kidkraft.com und für KidKraft-Dienstleistungen (Dienstleistungen) zur Verfügung stellen, erhebt und verwendet. Sie beschreibt außerdem Ihre Wahlmöglichkeiten hinsichtlich unserer Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und wie Sie auf diese Daten zugreifen bzw. diese ändern können.

KidKraft, Inc. wurde das Datenschutz-Gütesiegel von TRUSTe verliehen. Das heißt, dass diese Datenschutzrichtlinie und unsere Datenschutzpraktiken durch TRUSTe auf Einhaltung der Programmanforderungen von TRUSTe überprüft wurden, die durch Klicken auf das TRUSTe Datenschutzsiegel angezeigt werden können. Das TRUSTe-Programm umfasst die über die Website www.kidkraft.comerhobenen Daten.

Wenn Sie nicht gelöste Bedenken bezüglich des Datenschutzes oder der Datennutzung haben oder der Meinung sind, Ihre Anfrage wäre nicht zu Ihrer Zufriedenheit bearbeitet worden, wenden Sie sich an TRUSTe unter https://feedbackform.truste.com/ watchdog/request

KidKraft, Inc. hält die Bestimmungen der zwischen der EU und den USA sowie der Schweiz und den USA getroffenen Safe Harbor-Abkommen gemäß den vom US-Handelsministerium veröffentlichten Rahmenbedingungen zur Erhebung, Verwendung und Weitergabe von aus den Ländern der Europäischen Union und der Schweiz stammenden Daten ein. KidKraft, Inc. erklärt sich bereit, die Datenschutzgrundsätze des Safe Harbor-Abkommens bezüglich Informationspflicht, Wahlmöglichkeit, Weitergabe, Sicherheit, Datenintegrität, Auskunftsrecht und Durchsetzung einzuhalten. Weitere Informationen über das Safe Harbor-Abkommen und das Zertifikat von KidKraft, Inc. finden Sie unter http://www.export.gov/safeharbor/

Von uns erhobene Daten

Die von uns erhobenen Daten lassen sich in zwei allgemeine Kategorien unterteilen: Personenbezogene Daten und Nutzungsdaten. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die zur Feststellung Ihrer Identität verwendet werden können. Nutzungsdaten sind zusammengefasste Informationen oder Informationen, die Ihre Identität nicht preisgeben. In den folgenden Abschnitten wird beschrieben, wie Ihre personenbezogenen Daten und Nutzungsdaten von uns erhoben werden und wie wir solche Daten verwenden.

Auf welche Weise wir Daten erheben

Technologien wie Cookies, Webbeacons, Pixel-Tags und Scripts werden von KidKraft, Inc. und AnalyseDienstleistern verwendet. Diese Technologien werden zur Analyse von Trends, zur Verwaltung der Website, zur Protokollierung der Benutzernavigation auf der Website und zur Erhebung demografischer Daten über unser Publikum insgesamt verwendet. Wir können Berichte auf Grundlage der Nutzung dieser Technologien durch diese Firmen über Einzelpersonen sowie in kumulativer Form erhalten.

• Protokolldateien. Jedes Mal, wenn Sie eine unserer Websites besuchen, erheben unsere Server automatisch Daten von Ihrem Browser (wie Ihre IP-Adressen, Browsertyp, Internet-Dienstanbieter (ISP), Verweis-/Ausstiegsseiten, Plattformtyp, Datums-/Zeitstempel und Anzahl von Clicks), um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten, Betrug zu verhindern, die Bewegung von Besuchern insgesamt zu verfolgen und um breite demografische Daten zu erheben. Beispielsweise können wir Ihre IP-Adresse für Systemverwaltungszwecke protokollieren. IP-Adressen werden protokolliert, um die Sitzung eines Benutzers zu verfolgen. Das zeigt uns, welche Teile unserer Website von Benutzern besucht werden. Wir legen die Protokolldateien nicht extern offen.

•Cookies. Wir verwenden Cookies zum Verfolgen bestimmter Datentypen, während Sie unsere Website besuchen oder unsere Dienstleistungen nutzen. Cookies sind sehr kleine Dateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden und uns dann ermöglichen, die Anzahl der Besucher unserer Website zu ermitteln und zurückkehrende Besucher von neuen Besuchern zu unterscheiden. Sie ermöglichen uns auch das Speichern von Kennwörtern und Benutzereinstellungen sowie das Verfolgen von Benutzertrends. Wir stützen uns auf Cookies, um für die korrekte Funktionsweise unserer Website zu sorgen. Wenn Ihr Browser so eingestellt ist, dass alle Cookies abgelehnt werden, wird die Website daher nicht wie vorgesehen funktionieren. Benutzer, die Cookies ablehnen, übernehmen die volle Verantwortlichkeit für etwaige daraus resultierende Verluste von Funktionen. Wir verknüpfen die Cookies nicht mit personenbezogenen Daten.

• Webbeacons. Webbeacons (auch als Clear GIFs und Pixel-Tags bekannt) sind kleine, durchsichtige Grafikbilder, die oft gemeinsam mit Cookies verwendet werden, um unsere Website für unsere Benutzer weiter zu personalisieren und um bestimmte Informationen über unsere Besucher zu erheben. Wir können Webbeacons auch in E-Mail-Mitteilungen verwenden, um das Verhalten unserer Kunden zu verstehen. Wir verknüpfen die Webbeacons nicht mit personenbezogenen Daten.

• Daten über Ihre Person. Wenn Sie unsere Website besuchen oder unsere Dienstleistungen nutzen, können wir verschiedene Daten über Ihre Person erheben. Ihre Antworten auf unsere Fragen zu Ihrer Person werden streng vertraulich behandelt. Andere personenbezogene Daten über Ihre Person (wie Vorname und Nachname, Anschrift usw.) können zum Erstellen Ihres Profils verwendet werden. Für interaktiven Inhalt und interaktive Dienstleistungen wie das KidKraft Blog, in dem Sie eventuell ein öffentliches Profil haben, können wir Ihre Daten anderen Community-Mitgliedern und Besuchern anzeigen. Sie können uns Ihre Fotos oder Videos bereitstellen. Wenn Sie solchen Inhalt bereitstellen, stimmen Sie zu, dass wir diesen für die Benutzer unserer KidKraft Website oder unser KidKraft Blog verwenden, einschließlich u. a. wenn Sie als Gewinner einer Aktion ausgewählt werden. Außer wie in dieser Datenschutzrichtlinie definiert, legen wir Ihre personenbezogenen Daten keinen anderen Benutzern unserer Dienstleistungen offen. Daten über Ihre Person werden in einer kennwortgeschützten SQLServer-Datenbank gespeichert, die nur KidKraft-Mitarbeitern zugänglich ist und über das KidKraft ERPSystem verwaltet wird. Wenn Sie Bedenken haben, dass Ihre Daten inkorrekt sind, wenden Sie sich bitte unter websiteadministrator@kidkraft.com.an KidKraft.

• Kaufinformationen für Händler. Zur Bearbeitung von Käufen erfordern wir eventuell, dass Sie Ihren Namen, Ihre Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Kreditkarteninformationen angeben. Diese Daten dienen in erster Linie zum Bearbeiten Ihrer Bestellung oder für andere hier beschriebene Zwecke. Kreditkartentransaktionen werden anhand von branchenüblicher SSL-Technologie (Secure Socket Layer) und/oder starker Verschlüsselung (3DES) von einer Drittpartei abgewickelt, die Ihre Daten ausschließlich für diesen Zweck nutzt.

• E-Mails und Telefonanrufe. Wenn Sie sich für unsere Dienstleistungen registrieren, benötigen wir eine E-Mail-Adresse von Ihnen. Wir verwenden Ihre E-Mail sowohl für transaktionsbezogene (z. B. Bestellungsbestätigung, Rückerstattungen und Erneuerungsbearbeitung) als auch werbebezogene (z. B. Newsletter, Angebot von neuen Produkten, Sonderrabatte, Benachrichtigungen über Veranstaltungen, Angebote von Drittparteien) Zwecke. Von uns an Sie geschickte E-Mail-Mitteilungen können Code enthalten, mit dem unsere Datenbank Ihren Umgang mit den E-Mails verfolgen kann, z.B. ob die E-Mail geöffnet wurde und auf welche Links (falls zutreffend) geklickt wurde. Wenn Sie keine werbebezogenen E-Mails von uns erhalten möchten, sehen Sie weiter unten im Abschnitt „Rücktritt“ nach. Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen bestimmte Mitteilungen in Bezug auf die Waren und Dienstleistungen von KidKraft wie z. B. Produktrückrufinformationen zu senden, wobei jedoch keine Möglichkeit besteht, diese abzuwählen. Wie können Sie nur im Zusammenhang mit KidKraft Dienstleistungen auch telefonisch oder per SMS (einschließlich über eine Mobiltelefonnummer, die Sie uns angeben können) verständigen. Wenn Sie keine Telefonanrufe oder SMS-Nachrichten von uns erhalten möchten, können Sie Ihre Nummer auf Ihren Kontoeinstellungsseiten ändern oder löschen oder darum bitten, aus unserer Kontaktliste entfernt zu werden, wenn Sie einen Anruf oder eine SMS-Nachricht von uns erhalten. Wir kommen den Anforderungen des U.S. CAN-SPAM Act zur Gänze nach.

• Demografische Daten. Auf unserer Website werden auch demografische Daten erhoben. Wir verwenden diese Daten, um die Erfahrung unserer Besucher auf unserer Website anzupassen, um ihnen Inhalt zu zeigen, der für sie von Interesse sein könnte, und um Inhalt gemäß ihren Voreinstellungen anzuzeigen. Einige dieser Informationen können in nicht personenbezogener Form an Werbeanbieter weitergeleitet werden

• Online-Umfragedaten. Wir können in regelmäßigen Abständen Umfragen mit freiwilliger Teilnahme durchführen. Wir regen unsere Besucher dazu an, an solchen Umfragen teilzunehmen, da sie uns wichtige Informationen über die Verbesserung unserer Website oder Dienstleistungen liefern. Sie können auch freiwillig an bestimmten Umfragen teilnehmen, die wir unseren Benutzern anbieten. Etwaige zusätzliche Regeln für diese Umfragen werden Ihnen vor der Teilnahme bekannt gegeben. Wir verknüpfen die Umfrageantworten nicht mit personenbezogenen Daten und alle Antworten bleiben anonym

• Öffentliche Foren. KidKraft nimmt an Diskussionsforen wie blogspot.com teil. Sämtliche Daten, die in diesen Bereichen veröffentlicht werden, werden öffentlich zugänglich. Daher sollten Sie bei der Bekanntgabe von personenbezogenen Daten mit äußerster Vorsicht vorgehen, speziell wenn es sich dabei um Daten von Kindern handelt. Lesen Sie sich bitte die Community-Richtlinien des jeweiligen Diskussionsforums durch, bevor Sie darauf Kommentare veröffentlichen.

Wie wir personenbezogene Daten und Nutzungsdaten nutzen können

Wir können Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke verwenden:

Für unsere täglichen Geschäftszwecke, wie Einrichten und Verwalten Ihres Kundenkontos, Beantworten Ihrer Anfragen, Bereitstellen der von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungen, Bearbeiten und Einheben von Zahlungen und Bereitstellen von Kundendienst;
2. Um Ihnen Informationen über unserer Geschäft bereitzustellen und um Ihnen Produkte oder Dienstleistungen von Dritten anzubieten, die unserer Meinung nach für Sie interessant sein könnten;
3. Um Ihre Teilnahme an Sonderveranstaltungen, Programmen, Umfragen, Wettbewerben, Gewinnspielen und anderen Angeboten oder Aktionen zu verwalten und mit Ihnen darüber zu kommunizieren;
4. Um Ihr Zusammenwirken mit KidKraft und unseren Tochtergesellschaften über unsere Pinnwände, Blogs und Social Media zu ermöglichen;
5. Um unsere Geschäftstätigkeit zu bewerten und zu verbessern, einschließlich die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen und die Analyse der Wirksamkeit von Produkten, Dienstleistungen und dieser Website und von anderen von uns betriebenen Websites, sowie zum Ersuchen um Rückmeldungen per E-Mail-Mitteilungen, Telefonanrufe und/oder Fokusgruppen;
6. Um unsere Angebote an Ihre persönlichen Interessen und die Art und Weise, mit der Sie mit uns zusammenwirken, anzupassen;
7. Um Datenanalysen durchzuführen, einschließlich Markt- und Kundenforschung, Trendanalysen, demografische Analysen und finanzielle Analysen;
8. Um rechtliche Empfehlungen, geltende gesetzliche Vorschriften und unsere Richtlinien und Praktiken zu erfüllen. Wir können personenbezogene Daten auch anderweitig verwenden, dies wird zum Zeitpunkt der Erhebung bekanntgegeben, soweit dies gesetzlich oder gemäß diesem Hinweis erforderlich ist. Wir können Nutzungsdaten (die keine personenbezogenen Daten enthalten) für alle gesetzlich zulässigen Zwecke ohne Ihre vorherige Verständigung verwenden

Offenlegung Ihrer Daten gegenüber Dritten

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur auf solche Weise an Dritte weitergeben, wie dies in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben ist

• Gesetzlich zulässige Offenlegung. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir die von Ihnen angegebenen Daten auf Anfrage von Dritten offenlegen können, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, oder die Offenlegung nach unserem Ermessen vertretbar ist, um (1) Gesetze einzuhalten, um Anfragen oder Anordnungen von Strafverfolgungsbehörden Folge zu leisten, oder wenn dies in rechtlichen Verfahren, wie bei gerichtlichen Vorladungen (unabhängig davon, ob die Offenlegung nach geltendem Recht erforderlich ist oder nicht), erforderlich ist; (2) um die Rechte oder das Eigentum von KidKraft oder einer Drittpartei zu schützen oder zu verteidigen; oder um (3) die Gesundheit oder Sicherheit einer Person zu schützen, wie beispielsweise bei Androhung von Schäden oder Gewalt gegenüber einer Person (einschließlich Sie selbst).

• Offenlegung gegenüber vertrauenswürdigen Drittparteien. Wir können Ihre nicht-personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, jedoch nicht so, dass dadurch Ihre Identität preisgegeben wird. Wir können Ihre personenbezogenen Daten manchmal in Zusammenhang mit Ihren nicht-personenbezogenen Daten Dienstleistern offenlegen, die in unserem Auftrag Leistungen erbringen. Beispiel: Ausgelagerte EDIVertreter (Elektronischer Datenaustausch) können Zugriff auf Ihre Daten benötigen, um Dienstleistungen für Sie zu erbringen. Ihre Daten werden von solchen Dienstleistern als privat und vertraulich behandelt und nicht für andere als von uns autorisierte Zwecke verwendet. Außerdem können wir von Zeit zu Zeit personenbezogene Daten (wie E-Mail-Adresse oder Anschrift) über unseren Benutzerstamm sorgfältig ausgewählten Drittparteien offenlegen, damit diese Waren und Dienstleistungen anbieten können, die unserer Meinung nach für unsere Benutzer von Interesse sein könnten. Wenn Sie keine Angebote von unseren vertrauenswürdigen Partnern erhalten möchten, können Sie Ihre E-Mail-Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie die Schritte im Abschnitt „Rücktritt“ unten befolgen.

• Offenlegung gegenüber vertrauenswürdigen Drittparteien auf Ihren Wunsch. Beim Besuch unserer Website können wir Ihnen Werbung, Aktionen, Gewinnspiele und Sonderangebote von unabhängigen Partnern anbieten. Wenn Sie sich für die Annahme solcher Angebote entscheiden, können Sie Ihre Daten in Zusammenhang mit den Angeboten der unabhängigen Partner (je nach der Situation) entweder direkt angeben oder wir können ihre Daten einschließlich Rechnungsinformationen an den unabhängigen Partner weiterleiten, indem wir die Registrierungsformulare für das Angebot automatisch ausfüllen. Ihre Daten werden erst dann übertragen, wenn Sie das Angebot annehmen. Sie können bis zu diesem Zeitpunkt jederzeit vom Angebot zurücktreten. Nehmen Sie bitte Bezug auf die Datenschutzrichtlinie des unabhängigen Partners (auf den Angebotsseiten angegeben), wenn Sie Fragen zur Nutzung Ihrer Daten durch solche unabhängige Partner haben. Beachten Sie bitte, dass diese Angebote auf Seiten dargestellt werden können, die in eine KidKraft-Website eingebunden sind. Diese Angebotsseiten sehen zwar aus und verhalten sich wie unsere Website, Sie reichen Ihre Daten jedoch direkt bei dem unabhängigen Werbungsanbieter ein. Sie sind damit einverstanden, dass wir nicht für Verluste oder Schäden beliebiger Art verantwortlich sind oder haften, die mit solchen Vorgängen verbunden sind, einschließlich Offenlegung der Daten, die Sie uns für die hier beschriebenen unabhängigen Partner angeben, oder durch die Anwesenheit solcher Partner auf der KidKraft-Website.

• Datenübertragung im Rahmen eines Verkaufs des Unternehmens. Im Rahmen der Ausdehnung unserer Geschäftstätigkeit können wir Vermögenswerte kaufen oder verkaufen und je nach Transaktion können Ihre personenbezogenen Daten zu diesen übertragenen Vermögenswerten gehören. Sollten wir von einem anderen Unternehmen übernommen werden, können Ihre personenbezogenen Daten eventuell Teil der Vermögenswerte sein, die an die übernehmende Partei übertragen werden. In diesem Fall werden Sie darüber verständigt, falls bei der Art und Weise, wie Ihre personenbezogenen Daten erhoben oder verwendet werden, wesentliche Änderungen auftreten.

• Länder, in denen personenbezogene Daten offengelegt werden dürfen. Sofern KidKraft vertrauenswürdigen Drittparteien Daten offenlegt, werden sich diese Drittparteien wahrscheinlich in den USA befinden. KidKraft ist in zahlreichen Gerichtsbarkeiten tätig und unsere Offenlegungspraktiken erfolgen nach den Gesetzen der Gerichtsbarkeit, in der eine solche Offenlegung erforderlich ist, um gesetzlichen oder rechtlichen Vorschriften nachzukommen.

Altersbeschränkungen

Unsere Dienstleistungen sind nicht an Personen unter 13 Jahren ausgerichtet. Alle Daten, die wir von Benutzern erhalten, die unserer Ansicht nach jünger als 13 Jahre sind, werden gemäß dem Children’s Online Privacy Protection Act aus unserer Datenbank gelöscht.

Sicherheit

Wir haben umfangreiche Sicherheitsmaßnahmen implementiert, um den Verlust, den Missbrauch und die Modifizierung der Daten in unserer Datenbank zu verhindern. Zu diesen Maßnahmen gehören die Anwendung der SSL-Technologie (Secure Socket Layer) bei administrativem Zugriff auf die Websitedaten, sowie andere unternehmenseigene Sicherheitsmaßnahmen, die auf alle Aufbewahrungsorte und Übertragungen von Benutzerdaten angewendet werden. Wir werden vertretbare Maßnahmen treffen, um für die sichere Übertragung der Daten zwischen Ihrem Computer und unseren Servern zu sorgen. Da jedoch keine über das Internet übertragenen Daten 100%ig sicher sind, können wir die Sicherheit von Daten, die über das Internet an uns übertragen werden, nicht gewährleisten oder garantieren. Daher übernehmen wir keine Haftung für versehentliche Offenlegung.

Links zu oder Zugriff von anderen Websites

Sie können Ihr Konto oder den Inhalt Ihres Kontos mit verschiedenen Anwendungen von unabhängigen Websites, wie Social Network Websites, aufrufen. Die Datenschutzrichtlinien und -praktiken solcher Websites in Zusammenhang mit den Daten, die Sie auf solchen Websites offenlegen, können sich von den Praktiken von KidKraft (in dieser Datenschutzrichtlinie definiert) unterscheiden. Sie sollten sich daher mit diesen Richtlinien und Praktiken vertraut machen, um zu gewährleisten, dass die von Ihnen auf diesen Websites angegebenen Daten sicher sind und so behandelt werden, wie Ihre Daten Ihrer Meinung nach behandelt werden sollen. Solche Websites legen möglicherweise ihre eigenen Cookies oder andere Dateien auf Ihrem Computer ab, erfassen Daten oder bitten Sie um personenbezogene Daten. Wir haften nicht für die Datenschutzrichtlinien oder -praktiken oder den Inhalt anderer Websites, die Zugriff ermöglichen, Links zu unserer Website anbieten, einschließlich Social Network Websites, und unabhängige Werbepartner, für deren Angebote Sie von unserer Website weg navigieren müssen.

Unsere Website umfasst auch Social Media-Funktionen, wie Widgets bzw. interaktive Miniprogramme, die auf unserer Website ausgeführt werden. Diese Funktionen können Ihre IP-Adresse sowie die von Ihnen auf unserer Website besuchte Seite erheben und eventuell ein Cookie speichern, damit die Funktionen korrekt ablaufen. Funktionen und Widgets von Social Media werden entweder von Dritten oder direkt auf unserer Website gehostet. Ihr Zusammenwirken mit diesen Funktionen wird durch die Datenschutzrichtlinie des Unternehmens geregelt, das die Funktion bereitstellt.

Rücktritt

Sie können Ihre Daten mit Hilfe der folgenden Optionen aus unserer E-Mail-Datenbank entfernen, wenn Sie vom Erhalt von E-Mail-Werbung und Newslettern zurücktreten möchten
1. Klicken Sie auf den Link „Kündigen“ unten in der E-Mail;
2. Schicken Sie ein Schreiben an die folgende Anschrift, in dem Sie uns mitteilen, von welcher E-MailWerbung Sie zurücktreten möchten: KidKraft, Inc., 4630 Olin Road Dallas, Texas 75244 USA
3. Für alle Dienstleistungen, mit denen Sie steuern können, welche E-Mails Sie erhalten, rufen Sie von der Homepage Ihres Kontos aus die Seite mit den E-Mail-Einstellungen auf. Deaktivieren Sie die unerwünschten Aktionen.

Aktualisierung Ihrer Daten

KidKraft bietet Benutzern die folgenden Optionen zum Zugreifen, Löschen, Ändern und Modifizieren von Daten, die bereits eingereicht wurden. Wir werden innerhalb von 30 Tagen auf Ihre Anfrage zum Zugriff auf personenbezogene Daten antworten.

1. Für alle Dienstleistungen mit einer Kontoseite können Sie Informationen über Kreditkarte (falls zutreffend), E-Mail-Adresse, Kennwort und andere Informationen in den Kontoeinstellungen oder auf der Einstellungsseite ändern; oder
2. Sie können ein Schreiben an die Anschrift oben schicken und uns Ihre Kontoinformationen angeben und uns wissen lassen, welche Informationen aktualisiert werden sollen.

Wir werden Ihre Daten solange aufbewahren, wie Ihr Konto aktiv ist oder solange das zur Erbringung unserer Dienste erforderlich ist. Wenn Sie Ihr Konto löschen möchten oder beantragen, dass wir Ihre Daten nicht mehr verwenden, um für Sie Dienstleistungen zu erbringen, kontaktieren Sie uns bitte über ___. Wir werden Ihre Daten aufbewahren und verwenden, insofern das zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, Lösung von Konflikten und Durchsetzung unserer Vereinbarungen erforderlich ist.

Kontaktaufnahme mit dem Website-Betreiber

Falls Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie, zu einem Verstoß gegen geltende Datenschutzgesetze, zu den Praktiken auf dieser Website oder zu Ihren Erfahrungen auf KidKraft Websites haben, wenden Sie sich an:

KidKraft, Inc. Attn: Website Administrator, 4630 Olin Road Dallas, Texas 75244 USA websiteadministrator@kidkraft.com

Geben Sie bitte die Art der Frage oder des Anliegens, das Land mit Ihrem Wohnsitz und eine E-MailAdresse für die Kontaktaufnahme an. KidKraft wird Ihre Anfrage innerhalb von zehn (10) Geschäftstagen nach deren Erhalt beantworten.

Zustimmung zu dieser Datenschutzrichtlinie

Ihre Nutzung unserer Website(s), einschließlich Unstimmigkeiten hinsichtlich des Datenschutzes, unterliegt dieser Datenschutzrichtlinie und den geltenden Nutzungsbedingungen der Dienstleistung. DURCH DIE NUTZUNG UNSERER WEBSITE ERKLÄREN SIE SICH MIT DEN PRAKTIKEN, DIE IN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE DEFINIERT SIND, UND DEN GELTENDEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER DIENSTLEISTUNG EINVERSTANDEN.

Im Falle von Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie werden wir solche Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinien-Seite und an anderen Orten, die wir für geeignet halten, veröffentlichen, um Sie darüber zu informieren, welche Daten wir erheben, wie wir diese verwenden und unter welchen Umständen wir diese, falls zutreffend, offenlegen. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit abzuändern. Überprüfen Sie diese Datenschutzrichtlinie daher bitte regelmäßig. Sollten wir wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie vornehmen, benachrichtigen wir Sie diesbezüglich vor dem Inkraftreten solcher Änderungen über einen Hinweis auf unserer Website oder auf andere Weise (wie E-Mail).

Ihre weitere Nutzung eines beliebigen Teils unserer Website nach der Veröffentlichung der aktualisierten Datenschutzrichtlinie kommt Ihrer Zustimmung zu diesen Änderungen gleich.

Tag des Inkrafttretens

Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt am 6. April 2015 aktualisiert.